Dienstag, 16. September 2014

Rosentorte

Bevor das Bild ganz in Vergessenheit gerät möchte ich euch noch schnell die Torte zeigen, die ich meiner Schwiegermutter im August zum Geburtstag gebacken habe.





Die Bilder sind nicht so toll und das Chaos im Hintergrund überseht ihr bitte einfach.

Beim nächsten Mal dann wieder Genähtes
Bis bald ihr Lieben
glg tina


Sonntag, 14. September 2014

Nächste Herbstkombi und erste Querida

Weiter gehts mit der Herbstkollektion...
Diesmal ist es ein Ballonrock mit passender Mareen und Querida Strickjacke geworden.



Das Röckchen hab ich nach gut Dünken zusammen geschustert und hab auch prompt die Quittung bekommen. Bei der Anprobe war es zu eng. Mit ein bißchen Tüftelei hab ich einfach zwei Lederkeile an beiden Seiten eingesetzt. Das macht das Röckchen nicht nur ein bißchen weiter sondern ist gleichzeitig noch ein kleiner Hingucker.



Das Shirt ist wieder Mareen. Ich hab es stark gekürzt, damit man die schönen Taschen am Rock auch noch sehen kann. Die Arme sind in Double-Layer Optik unterteilt um ein paar Stoffrestchen zu verarbeiten.



Querida hab ich für Zoe zum ersten Mal genäht. Ich hatte ohne zu messen die Größe 146 / 152 gewählt und UUUUPS als sie fertig war passte sie ganz genau....allerdings mir *prust*
Also wieder neu an Werk, eine Nummer kleiner. In der Länge hab ich sie aus Stoffmangel leicht gekürzt und ein paar Lederelemente mit verarbeitet. Zoe findet sie total gemüüüütlich.

Einen schönen Abend noch ihr Lieben
Bis bald
glg tina


Donnerstag, 11. September 2014

Der Herbst wird bunt...

Seit langem hab ich mal wieder eine Hose aus festen Stoffen genäht. Dieser lila Cord war mir aber einfach zu schade, um ihn sein Dasein im Schrank fristen zu lassen. Der musste einfach herhalten.



 
Da Zoe Sarouelhosen liebt, hab ich mal wieder eine Büx in diesem Stil zusammengeschustert. Eine herbsttaugliche konnte unser Kleiderschrank nämlich noch nicht bieten


Die Sonnenbrille musste mit drauf (augenroll)

Dazu gab es, wie sollte es anders sein, eine Mareen.  Die sitzt bei uns einfach megamegagut und ich will gar keine anderen Shirts mehr nähen.


Alles zusammen eine coole Bequemkombi für den Übergang.




Wie ihr seht gefällts der Trägerin ausgesprochen gut.
*freu*

Schönen Abend noch Mädels
glg tina

Mittwoch, 10. September 2014

Der Herbst rockt. ..

Diese zwei Shirts machen den Anfang unserer Herbstkollektion.

Beide Shirts hab ich nach dem Schnittmuster Mareen genäht.




Der leichte Strickstoff mit dem Animalprint war mal ein Kleid von mir und wartete schon einige Jahre auf eine zweite Bestimmung. Zusammen mit den Kunstlederärmeln und Bündchen macht die Mareen auch ganz ohne Getüddel richtig was her.




Die zweite Mareen hab ich aus Stoffresten zusammengebastelt. Durch den Stoffmix bedurfte es auch nur einem kleinen Aufbügler um das Shirt richtig cool zu machen.

Zoe mag beide Shirts sehr. Da bin auch heilfroh, denn ganz so ernst einfach is es nicht mehr den richtigen Nerv zu treffen.

Bis denne Mädels
glg tina

Dienstag, 9. September 2014

"Einschulungskleid" für große Mädchen

Für den großen Tag gestern musste natürlich auch ein neues Kleid her. Da uns der Wettergott milde gestimmt war, wurde es doch noch ein Sommerteilchen. Die Vorgaben meiner Tochter ... bunt, bunter, am buntesten...
Das ist mir glaub ich ganz gut gelungen.



Um dem Kleid noch eine gewisse Coolness zu verleihen, hab ich die Einfassungen und Ärmel aus schwarzem (Stretch)Lederimitat mit Leopardenmuster genäht. So passte es perfekt zur Lederjacke, die man morgens doch noch überziehen musste.




 Der Schnitt ist wieder mal selbst gebastelt, ganz nach den Wünschen und Vorstellungen meiner Tochter.

 
Das war aber jetzt mit Sicherheit das letzte Sommerteilchen für dieses Jahr *schluchz*
Ab heute werden wieder Fleece und Zottelchen unter der Maschine durchgezogen. 
Wat mutt, dat mutt.

Bis bald ihr Lieben
Kommt gut in die Woche
glg tina

Montag, 8. September 2014

wieder da....

Die Sommerferien sind nun auch bei uns zu Ende und wir müssen uns wohl langsam wieder an den Alltag gewöhnen.
Die Woche hat auf jeden Fall aufregend begonnen. Zoe hatte heute ihren ersten Tag auf dem Gymnasium. Als kleines Geschenk zu diesem besonderen Tag hab ich ihr einen Sorgenfr*sser genäht.

Sie war hin und weg und hat sich riesig gefreut.



Auch nähtechnisch kehrt wieder Alltag ein und ich werde mich, ob es mir nun gefällt oder nicht, wohl doch an die Herbstkollektion machen müssen.

Also dann...
...bis bald
glg tina

Samstag, 2. August 2014

Bildtransfer auf Holz

Ich hab zwar nix genäht aber kreativ tätig war ich trotzdem.

In den letzten Tagen hab ich mich ein bißchen mit Bildtransfer beschäftigt.

Nach einigen Versuchen ist das hier herausgekommen. ..


Zoe hat es sofort beschlagnahmt und möchte es in ihrem Zimmer aufhängen.
Dann muss ich wohl noch eins machen.

Wenn es euch gefällt und ihr Interesse an einem Tutorial habt, hinterlasst einfach einen Kommentar.

CIAO ihr Lieben
glg tina