Donnerstag, 23. Juli 2009

Mal wieder was für mich

Ein asymetrisches Shirt aus oberbuntigem Jersey.
Den Schnitt hab ich einfach von meinem Liebelingsshirt abgepaust.
Es war ruckzuck genäht und sitzt wunderbar. Ich glaub es wird nicht das Letzte sein....und das wollte ich Euch auch noch unbedingt zeigen.
Zoe hatte heute Besuch zum Spielen und die Mädels hatten Langeweile.
Da hab ich ihnen kurzerhand ein paar Perlen zusammengestellt und sie durften sich Armbändchen aus Glasperlen basteln.
Danach haben wir noch Hello Kittys aus Tonpapier ausgeschnitten, u.u.u.Ich glaube sie hatten großen Spaß.
Liebe gewittrige Grüße
Tina

Kommentare:

  1. Hey Tina,
    das Shirt steht dir Klasse und tolles Bild von dir und du lächelst so schön. Ich glaube auch das du davon noch mindestens eines nähen solltest.

    viele liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das Shirt sieht wirklich toll aus und steht dir gut! Bitte mehr davon:o)

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  3. Das Shirt ist ja super schön geworden und steht einfach toll. Ich schließe mich Heike an und behaupte auch, daß Du davon sicher noch eins oder zwei oder... brauchen kannst.

    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Dieses Shirt sieht echt klasse aus und es steht dir auch wunderbar.
    Ja so ein Basteltag ist wirklich etwas schönes, wenn man sieht mit welcher Begeisterung die Kinder dabei sind.

    GLG Frieda

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tina,
    es ist so schön das du am bloggen bist, ich komme immer gerne bei dir schauen und ich habe schon wieder was für dich.

    viele liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  6. hey.... das shirt sieht total klasse aus!!!

    lg einchen

    AntwortenLöschen