Samstag, 22. August 2009

Feen-Antonia

Schon wieder Antonia gepimpt mit einem alten Lill*f** Shirt. Einfach ausgeschnitten, "draufgecovert" und fertig. Ansonsten völlig unbetüddelt. Anstatt einem Bündchen, wie meistens bei mir, ein Rüschengummi.





Passt perfekt zur Oil*l* Pumpwanda und Zoe freut sich wie Bolle


Schönen Sonntag Euch allen.

glg tina

Hier noch die Modell-Fotos...

der Romantik-Kombi.
Wie geplant hab ich noch ein Nickituch passend dazu genäht.
Eine Seite aus Zottelchen in hellrosa und die andere Seite aus dem hellblauen Rosensweat.
Das süße Reh aus der Frl. Roth Serie passt wie ich finde super dazu. Zoe wollte auch unbedingt mal ein Bild von mir machen, also hab ich auch mal als Schalmodell fungiert. *ggg*
Ich muss jetzt zur Nachtschicht, ich hoffe es hat irgendjemand Mitleid mit mir. *Schnief*
Bis morgen dann und denkt an mich wenn Ihr euch heut Abend ins Bett kuschelt
glg tina

Donnerstag, 20. August 2009

Herbstangie romantisch

Ich hab mich zwischendurch mal zu was anderem als einer Antonia hinreissen lassen und eine Angie zum Herbstteil umgewandelt.
Dank zahlreicher toller Beispiele meiner Mitbloggerinnen hat es auch wunderbar funktioniert. Sie wurde aus vielen romantischen Stöffchen zusammengestellt und passt perfekt zu unserer hellblauen Oona, welche noch NICHT mal verlängert werden musste.
Betüddelt ist sie wieder mal mit einem süßen Loulou-Girl
Modellbilder folgen noch wenn besagte Hose aus der Wäsche kommt. Ausserdem wollte ich noch ein passendes Nickituch nähen. Damit auch der Hals schön warm bleibt, trotz tollem Ausschnitt.
Bis morgen Mädels!
Ganz liebe Grüsse
Tina

Mittwoch, 19. August 2009

Ratet mal was es heute ist...

Richtig, schon wieder Antonia.
Diesmal seit langem wieder mit Bindebändern und komplett aus Püreh-Jersey.
Betüddelt mit den süßen Loulou-Girls und einer applizierten "Truschenblüte aus dem Hosenstoff.
(Ich finde die inneren Blütenblätter sehen aus wie kleine Matruschkas)
Die Hose kennt ihr schon aus dem letzten Winter. (...wiedermal verlänger...*Schnarch*)
Ich hoffe ich langweile Euch nicht, es folgen nämlich noch ein paar.
Schlaft gut ihr Süßen
glg tina

Dienstag, 18. August 2009

wieder mal..

Antonia. Aber diesmal verlängert und mit doppeltem Wellensaum.
Die Ärmel sind mit den Rüschen für faule Mädchen verziert. Natürlich passend zu dem Strickstoff in hellgrün und türkis.Die Dortje stammt ebenfalls noch vom letzten Jahr und wurde erfolgreich mit Vichykarorüsche verlängert.

Dazu die tolle Spiegelwaldstickerei und "fertisch" ist die nächste Kombi.


Falls jemand noch was von diesem tollen Cordstoff hat und mich gern glücklich machen möchte, ich würde ihn sehr gern kaufen.
Bitte melden!

Die drei nächsten Shirts sind auch schon fertig und es ist noch kein Ende in Sicht.
Ganz liebe Grüsse
Tina

Montag, 17. August 2009

Es geht herbstlich weiter...

...aber natürlich bunt, ist doch klar oder?
Die Hose ist noch vom letzten Winter übrig geblieben. Etwas verlängert passt sie noch wunderbar. Der Schnitt ist Wanda ohne Teilungsnähte. Der sitzt bei uns einfach am besten
Das Shirt ist ein selbst gebastelter Schnitt auf Antonia-Basis. Reichlich betüddelt mit Mandalablüte, Velours, Straßsteinchen und zahlreichen bunten Knöpfen.

Da Zoe ja AUSSCHLIEßLICH selbstgenähte Sachen trägt, denke ich auch eher mal praktisch und benähe jetzt alle noch passenden herbsttaugliche Hosen mit neuen Langarmshirts. So sind wir kitatechnisch schon mal bestens ausgestattet.
Morgen geht´s weiter mit der nächsten herbstlichen Antonia, und übermorgen, und überübermorgen....Diese Kombi wird aber mit Sicherheit eine unserer liebsten sein.
glg tina

Sonntag, 16. August 2009

Mit uns ist gut Kirschen essen

Da hätt´ ich Euch doch fast diese Kombi unterschlagen.
Vor einigen Zeiten genäht, bestehend aus Nala als Radlerhose und Angie.
Der Kirschenstoff war mal ein Shirt von mir und war wie geschaffen für eine Sommerkuschelbequemkombi.
Gemixt mit dem Punktejersey gefällt es uns besonders gut.
Nur mit Vichyrüschen betüddelt, sonst NIX
Eigentlich gehört auch noch ein Haarband nach dem Farbenmix Ebook dazu aber Zoe wollte es heute nicht anziehen, zu warm....


Morgen geht s wieder weiter mit Herbstteilchen.
Bis denn dann und noch einen sonnigen Tag
wünscht
Tina

Freitag, 14. August 2009

Bin auch mal wieder da...

...ich hatte soviel zu tun, dass ich gar keine Zeit zum posten hatte. Faul war ich aber nicht.
Ich stricke gerade mein erstes Teilchen, hab für die Taufe so einiges genäht (Bilder folgen noch) u.u.u.
Gestern Abend ist jedenfalls endlich auch mal wieder was für meine Maus entstanden.
Yorik aus Erbeerjersey zur roten Qumaira. Prima herbsttauglich, denn Erdbeeren schmecken uns das ganze Jahr (zumindest Erdbeereis)

Die Kapuze hab ich mit rotem Nicky gefüttert. Schöööön kuschelig.

Bis bald Mädels. Ich gelobe Besserung. Ihr werdet jetzt wieder öfter was von mir hören bzw. sehen.

Schönes sonniges Wochenende
Tina




Dienstag, 4. August 2009

Noch etwas für den Urlaub

Kennt ihr die noch????
Diese Fransenlongshirts für den Strand. Ich hatte als Kind auch eins und hab es so heiß und innig geliebt, dass ich mich heute noch genau daran erinnern kann.Der Schnitt ist frei Schnauze und der Sticki ist aus der Tiki Paradise Serie von Nic

Auf einige Fransen hab ich noch Perlen aufgefädelt und verknotet. Leider hatte ich nicht genug mit so großen Löchern. *Schade*


Zoe war auf jeden Fall in bester Laune, wie man sieht. Nur Blödsinn im kleinen Lockenköpfchen
Jetzt folgt nur noch ein klein Borkum und dann ist auch die Urlaubsgarderobe perfekt und es kann zum herbstlichen Teil übergehen. Da freu ich mich schon richtig drauf. Aber erst hab ich noch ein paar Dinge für eine anstehende Taufe zu erledigen. Davon aber erst nächste Woche mehr. (soll ja ein Geheimnis bleiben)
Liebste Grüße
Tina

Montag, 3. August 2009

Strandkleid aus Frottee

für den Urlaub (leider erst im September)
Ich war ganz begeistert von dem Frotteekleid der besagten ...fee und wollte doch gleich auch so was Tolles zaubern.
Also Stoffmarktfrottee zur Hand, aus Yorik einen Kleiderschnitt gezaubert und natürlich die besagte ...fee aufgestickt.
Den Ausschnitt hab ich mit Einfassband versäubert und ein Knöpfchen angebracht. Die Känguruhtasche ist aus Handtuchfrottee und mit einer Schatztruhe bestickt.
Hier passen sicher jede Menge Muscheln, glitzernde Steine und andere Schätzchen hinein.

Zoe fühlt sich sichtlich wohl und freut sich schon sich das erste mal nach dem Schwimmen hineinzukuscheln.

Ich hab es absichtlich eine Nummer größer zugeschnitten, so können wir es bestimmt noch ein paar Jahre tragen.
Verregnete Grüsse
Tina




Sonntag, 2. August 2009

Noch ein Award

und nochmal von der lieben Heike.
Ich hoffe Du bist nicht bös, dass das Veröffentlichen etwas gedauert hat.
Der Alward beinhaltet dieses
1) erzähle 5 Dinge die du mit viel Freude machst
2) reiche den Award an 10 weitere Personen
Na dann mal los
  • Natürlich NÄHEN
  • Auschlafen
  • Zeit mit meiner Kleinen verbringen
  • Urlaub bei Sonne, Strand und Meer
  • Eure tollen Blogs anschauen

Weitergeben möchte ich den Award nicht. Jeder der mag darf ihn sich einfach wegklauen. Ich bin auf Eure Top Five gespannt.

Faul war ich natürlich auch nicht. Doch leider war wieder in dem Moment als ich Zoe endlich zum Foto überredet hatte, sie natürlich fertig angezogen in Pose stand, der Akku der Kamera leer. *Grmpf*

Na dann halt morgen.

Gut´s Nächtle

Tina