Donnerstag, 29. Oktober 2009

EGO-TRIP


Ich hab mal wieder nur für mich genäht.
So langsam bekomm ich ein richtig schlechtes Gewissen, wenn Zoe immer sagt. "Oh Mama, das will ich auch haben" oder "Jetzt bist Du ja viel chicer als ICH" (kicher)

Aber so eine 70er Kombi schwirrt doch schon soooo lange in meinem Kopf herum und der Lovebus war doch schon gestickt, da konnte ich einfach nicht widerstehen.

Also ran an den Stoff.

Herausgekommen ist eine Hose Marke Eigenbau.
Suuuuperbequem mit abgesteppter Bundfalte und Jerseybündchen. Die Taschen sind aus schön buntigem Schwedenstöffchen.
Passend dazu gab es mal wieder Zoe aus braunen und senffarbenen Jerseys mit dem Lovebus betüddelt.
Schon wieder sind zwei neue Lieblingsteilchen entstanden.

 


Diese Bilder hab ich übrigens alle mit Selbstauslöser gemacht.
Am besten macht man halt alles selbst, oder?
Für Detailbilder hat der Akku leider nicht mehr gereicht.
Die liefer ich aber morgen nach.

Schlaft gut Mädels
glg tina

PS: Das nächste Teil ist wieder für Zoe, versprochen.



Mittwoch, 28. Oktober 2009

Zoe für mich und coooole Jeans für Zoe



Zoe brauchte dringen mal eine Basic-Hose. Mit ein wenig Clorix und einer Nagelfeile ist dann dieses tolle Teil entstanden. Alles offenkantig verarbeitet mit Löchern, die großzügig abgesteppt und mit rotem Stoff hinterlegt sind. Der Schnitt ist mal wieder Wanda, weil er er einfach so toll sitzt.

Für mich ist auch wieder eine abgewandelte Zoe aus tollem lüla Jersey entstanden.
Da konnte ich mir jegliches Getüddel sparen. Der Stoff spricht für sich.
Die Bilder sind zwar wackelig, aber Zoe und ich nennen das "Special-Effekts". Zoe hat sie nämlich ganz alleine geschossen.

Machts gut ihr lieben. Näht nicht so lange...
Bis morgen
glg tina

Samstag, 24. Oktober 2009

von Glückspilzen und Küchenkitsch

Ich hab ein paar Tage vor mich hin gewerkelt und rausgekommen ist diese umgeänderte Zoe mit pilzglücklichem Sticki (mein absolutes Lieblingsteil). Ja ja ich weiß, die Bilder sind wieder echt bescheiden geworden. Ich bin wohl doch irgendwie unfotogen
...dann hab ich mich mal in unserer Küche ausgetobt. Ein neuer Vorhang stand schon ganz lange auf dem Plan. Endlich bin ich mal dazu gekommen. Hier unser neuer "Gute-Laune-Vorhang"
und noch ein paar Detailfotos vom Küchenkitsch

Ach ja, meine Kaffeemaschine macht zwar suuuuper Kaffee, ist aber schwarz (bäääh).
Also hab ich ihr kurzehand ein Mäntelchen genäht.
So passt sie farblich super ins Küchenkonzept und staubt nicht zu
(ich trinke zu Hause nicht so oft Kaffee).
Den passenden Sticki hab ich in der Paris Stickserie gefunden und ganz dolle vergrößern müssen.


So jetzt fall ich mal ins Bett. Morgen steigt noch die zweite Geburtstagsfeier von Zoe. Mit Omas und Opas.
Euch wünsch ich ein ganz tolles Wochenende
Seid lieb gedrückt
Tina

Montag, 19. Oktober 2009

Zoe hat heute Geburtstag

... und da ich nicht so auf die traditionellen Überaschungstütchen mit Plastikketten und Süßigkeiten stehe, habe ich hin und her überlegt was die kleinen Geburtstagsgäste als Geschenk mitbekommen sollten.

Rausgekommen ist das hier....




Tischsets mit den Loulou-Girls und der Affenbande, sowie dem Namen bestickt.

Ich hoffe es gefällt den kleinen Mäusen.
Zoe findets jedenfalls total toll.

Ja und dann hab ich noch einen Schlafoverall für ein ganz besonderes Mädchen genäht.

Nach eigenem Schnitt

So dann mal auf zum Kindergeburtstag...

glg tina


Mittwoch, 14. Oktober 2009

Endlich mal ein paar Teilchen für mich...

...mit der Kamera eingefangen.
Meinen "tollen" Gesichtsausdruck auf dem Bild wollte ich Euch lieber ersparen und mein Mann hatte so gaaar keine Nerven hier noch zwanzig Auswahlbilder zu schießen.
Also muss es so gehen.
Die Kombi besteht aus einem Ballonrock nach eigenem Schnitt, der leider nicht so viel "ballongt" wie gewollt. Is aber trotzdem schön. ...und einer Zoe mit Paspeln und Giftpilzchenvelour.
Sitzt, passt, wackelt und hat Luft und wird sicher nicht die letzte Kombi sein.

Die Bilder meiner neuen Querida aus Schwedenpatch gefüttert mit schwarzem Kuschelfleece sind noch schlechter geworden. Da war das noch das Schönste.

Bessere folgen auf jeden Fall noch.

Versprochen
So jetzt ab in die Falle.
Vielleicht findet sich ja morgen noch ein besserer Fotograf für meine anderen Shirts.
glg tina

Montag, 12. Oktober 2009

Hermosa und Lunada

Ich hab zum ersten Mal Lunada genäht.
Aus khakifarbenem Jeansstoff ganz ohne Tüddel, damit so viele Shirts wie möglich dazu passen. Ich hab gleich zwei passende genäht.


Einmal Zoe mit Kuschelkätzchen.
Die ist aus einem Shirt vom Discounter entstanden.
Ich konnte dem Kätzchen einfach nicht wiederstehen.



und einer Hermosa aus Nicki und Sweat. Der Nicki ist noch ein Stoffmarktschätzchen vom letzten Jahr.


Die Schätze von diesem Jahr hab ich noch gar nicht angeschnitten
Ich hab soooo viel für mich genäht übers Wochenende und auch schon letzte Woche.
Leider gibt es in diesem Haus keinen vernünftigen Fotografen *grummel*



BUSSI tina

Donnerstag, 8. Oktober 2009

Kuschelkombi

...für zu Hause und zum Turnen.
Wiedermal aus einem lustigen Shirt vom Discounter.
Ich fand den Frosch einfach zu süß.
Mit zahlreichen Velours betüddelt, abgeänderte Nala dazu und "fertisch" ist die coooole Kombi zum toben und kuscheln.
Die Hose sieht mir noch zu sehr nach Schlafi aus. Da kommt noch was drauf. Ich weiss nur noch nicht was.

Heute darf ich auch endlich mal wieder ins Bett gehen.
Leider nur bis 5.00 Uhr dann muss ich wieder zur Frühschicht *grmpf*
Bis morgen dann Mädels
Schlaft gut
glg tina

Dienstag, 6. Oktober 2009

hier noch am Modell

Die Kombi von gestern hier noch am Modell. Kombiniert mit der Elisa und Häkelmütze vom letzten Jahr. Neues gibts dann morgen.
Gut's Nächtle
Ich wander dann mal wieder auf die Nachtschicht
glg tina

Sonntag, 4. Oktober 2009

weiter gehts herbstlich....


Am Wochenende ist ein Kombi in beige-orange-Tönen entstanden


Die Hose ist eine Wanda ohne Teilungsnähte, reichlich mit Bändern und Spitzen betüddelt



Das Shirt ist ein Zoe, ganz "nakisch"


und der Pulli ist nach dem Bea-Schnitt entstanden



zu dem floralen Muster des Kuschelstöffchen passte der Rosentstoff einfach nur perfekt.
So, ich hau mich jetzt ins Bett. Bin grad erst von der Nachtschich gekommen.
*Gähn*
Liebe Grüsse an Euch alle und habt einen schönen Tag
Tina

Donnerstag, 1. Oktober 2009

Endlich die versprochene Amelie


Sie war ja schon fertig und das Antibiotika hat auch angeschlagen, da konnte ich sie Euch einfach nicht mehr vorenthalten.

Aus Doppelzottelchen nur mit den Blüten aus dem Hosenstoff und ein paar Bändern und Litzen verziert, gaaaanz kuschelig.