Montag, 30. November 2009

Es war soooo schön

Schneeweißchen



und Rosenrot



...ohne Worte


MEINE Lillifee



MEIN Held



und eine ganz tolle Überraschung


von der lieben Heike.
Vielen lieben Danke. Ich hab mich ganz doll gefreut. (Die Gummibärchen haben Zoe und ich schon leer gefuttert) Die elektronische Grusskarte konnte ich leider nicht öffnen aber trotzdem einen dicken Schmatzer an Dich. Du bist die Beste

So das waren ein paar Eindrücke einer aufregenden Nacht.
Jetzt kann mal wieder etwas Ruhe einkehren
glg tina

Donnerstag, 26. November 2009

Feen schleichen durch unser Haus


....die müssen irgendwie von dem anstehenden Fest gehört haben.


Märchenhafte Grüsse an Euch
glg tina

Mittwoch, 25. November 2009

Märchenhaft...


soll es werden auf meiner Mottoparty am Samstag.
Ein paar haben's ja schon erraten anhand der beiden Stöffchen.
Schneeweißchen und Rosenrot war natürlich richtig.
Wer jetzt Schneeweißchen und wer Rosenrot wird?
...da müsst ihr Euch noch ein bißchen gedulden. Das seht ihr erst am Wochenende.

Hier nur ein kleiner Vorgeschmack.



Danke noch für die lieben Geburtstagswünsche. Seid lieb gedrückt.
glg tina (die jetzt sooooo alt ist *schnief*)

Dienstag, 24. November 2009

Kleines Ratespiel

Euch einfach mein Motto zu verraten wär doch totlangweilig, oder?
Also hier ein Teaser....



....Na fällt Euch dazu was ein?


Mit dem tollen Strauß bin ich heute morgen geweckt worden. *Freu*
glg tina

Samstag, 21. November 2009

Jetzt aber...


Endlich ist unser Stricktop herbst- und wintertauglich geworden.
Rolli nach abgeändertem Antoniaschnitt mit Ringelbündchen aus Sanettajersey und die Wanda aus dem letzten Post runden die Sache richtig schön ab.
So gefällt's uns.

So Mädels, noch zwei mal arbeiten, dann hab ich URLAUB. Juchhu *Hüpf*
Dann muss ich aber die Kostüme für meine Mottoparty nähen.
Ich werd nämlich am Dienstag 30.
Eigentlich wollt ichs ja gar nicht verraten, aber wie soll ich Euch dann erklären, dass ich im November Kostüme nähe???
Was mein Motto ist?
Das verrat' ich Euch nächste Woche

glg tina

Mittwoch, 18. November 2009

Laaangweilig

und unspektakulär ist diese neue Wanda.
Aus Cityjeans in orange, so ganz ohne Tüddel....



aber kombiniert DAMIT



siehts doch schon wieder ganz anders aus, oder?



Mein erstes selbst gestricktes Teil.
Schon im Urlaub entstanden aber noch nie getragen.
Jetzt fehlt nur noch ein lila Rolli...dann folgen auch Bilder am Modell

Bis denn dann
glg tina

Dienstag, 17. November 2009

schon wieder...


...Wanda.
Wieder ohne Teilungsnähte. Dafür mit Herzchen als "Knieschoner" aus weichem rotem Cord gemixt mit ein paar anderen roten Stöffchen


Meine Kamera mag kein rot :-((

Zoe ist in den letzten 4 Monaten 5 cm gewachsen und ich komme gar nicht mehr nach mit Hosen nähen. Seit Anfang Oktober ist es schon wieder ein Zentimeter. Daher werdet ihr sicher in den nächsten Tagen noch mehr Wandas (oder vielleicht auch mal ein anderes Modell) sehen.

Hier noch erste adventliche Inspirationen aus dem Hause Klamottina.  Mir war heut´ irgendwie schon danach bei dem dooofen Wetter.


Ungewohnt unbuntig. Ich hoffe es gefällt trotzdem
Schlaft gut ihr Lieben
glg tina

Montag, 16. November 2009

Svenja...


...Nein, eine nach Svenja abgewandelte Antonia
mit Romantik-Jeanswanda



Zoe war richtig in Fotolaune und sagte
" Mama das Kleid sieht ja sooo toll aus und fühlt sich gut an"
O.k. es ist zwar kein Kleid aber das Mutterherz hat trotzdem höher geschlagen.
Zum Fotoshooting meinte sie nur " Heute mach ich aber was ich will, Du bist ja nicht mein Regisseur" *Prust*
Ich finde sie hat´s ganz toll gemacht ohne meine Anweisungen (Lach mal, mach mal den Arm so, ....)
Das machen wir jetzt immer so

Bis bald ihr Lieben
Es hat mir sooo viel Spaß gemacht wieder zu nähen
glg tina

Freitag, 13. November 2009

Ich habs geschafft


HUHU, ich habs endlich geschafft. Die Adventsausstellung ist vorbei und SEHR gut gelaufen.
Leider hab ichs n a t ü r l i c h nicht geschafft vorher nochmal zu posten, is ja aber auch egal.

Zeigen kann ich Euch heute leider so gar nix, ich hab am schluss auch keine Bilder mehr gemacht. Bei 30 Ketten, 30 Ringen, u.u.u. war mir das einfach zu viel Streß. Ich hoffe ihr verzeiht mir.

Am Wochenende gibts sicher wieder was Genähtes von mir. Von den Perlen will ich die nächste Zeit nichts mehr sehen *ggg*

Habt ein schönes und erholsames Wochenende
glg tina

Montag, 9. November 2009

LÜLA Montag


Hallöchen....
wie versprochen nochmal ein kurzer Zwischenstand.
Heute zeig ich Euch mal alle lüla Sachen, die ich gebastelt und genäht habe.





Ketten und Ringe aus
Lampwork, Swarovski, Perlmutt, Glaswachsperlen, Millefiori, Tibetsilber u.u.u.
Pulswärmer und Schlauchschal aus besticktem lila Fleece. Der Schlauchschal ist innen türkis und kann natürlich auch gewendet werden.
So dann guts Nächtle
Bis morgen
glg tina

Sonntag, 8. November 2009

kurze Zwischenbilanz


... nein ich bin nicht entführt worden, hab keine Schweinegrippe und auch sonst ist mir nix zugestoßen
ABER
mein Mann war die ganze letzte Woche nicht da, ich hab am 12. November eine Adventsausstellung, Zoe hatte Kindergartenübernachtung und brauchte Geschenke für 4 Erzieherinnen, ich hab wie immer jeden Tag gearbeitet,...

O.K. ich glaub das reicht.

Also bitte habt Nachsicht mit mir, dass ich in den letzten Tagen nicht gepostet und auch kaum kommentiert habe. Mir wächst irgendwie alles über den Kopf


Hier mal ein paar Bilder von dem was ich in den letzten Tagen gewerkelt habe...

Die Patchschals waren für die Erzieherinnen. Für jeden einen in ihrer Liebingsfarbe. Sie haben sich sehr gefreut.
Dann habe ich zur Abwechslung mal wieder ganz viel Schmuck gearbeitet.
Ca 20 Ringe, unzählige Ketten und Anhänger aus Swarovskis, Lampwork, Tibet-Silber u.ä.

Bis Donnerstag muss ich aber noch weiterhin fleissig weiterwerkeln, damit ich den Besuchern des Verkaufs auch was bieten kann.

Zusätzlich sind noch Knuddies mit Traubenkernen, Kalender und Armstulpen entstanden
Geplant sind noch weitere Schals, Kirschkernkissen und was ich sonst noch so schaffe.
Ich versuche Euch mal jeden Tag einen kleinen Zwischenstand zu zeigen.
Bis dann ihr Lieben
tina