Donnerstag, 29. Oktober 2009

EGO-TRIP


Ich hab mal wieder nur für mich genäht.
So langsam bekomm ich ein richtig schlechtes Gewissen, wenn Zoe immer sagt. "Oh Mama, das will ich auch haben" oder "Jetzt bist Du ja viel chicer als ICH" (kicher)

Aber so eine 70er Kombi schwirrt doch schon soooo lange in meinem Kopf herum und der Lovebus war doch schon gestickt, da konnte ich einfach nicht widerstehen.

Also ran an den Stoff.

Herausgekommen ist eine Hose Marke Eigenbau.
Suuuuperbequem mit abgesteppter Bundfalte und Jerseybündchen. Die Taschen sind aus schön buntigem Schwedenstöffchen.
Passend dazu gab es mal wieder Zoe aus braunen und senffarbenen Jerseys mit dem Lovebus betüddelt.
Schon wieder sind zwei neue Lieblingsteilchen entstanden.

 


Diese Bilder hab ich übrigens alle mit Selbstauslöser gemacht.
Am besten macht man halt alles selbst, oder?
Für Detailbilder hat der Akku leider nicht mehr gereicht.
Die liefer ich aber morgen nach.

Schlaft gut Mädels
glg tina

PS: Das nächste Teil ist wieder für Zoe, versprochen.