Mittwoch, 27. Januar 2010

Sarouel Hosen


..oder Haremshose, oder Pluderhose, oder...

Entweder man hasst sie oder man liebt sie. Ich liiiiiiebe sie.




Gestern abend hab ich eine gebastelt, nach eigenem Schnitt aus gepatchtem Jeansstoff.
Ich fühl mich einfach pudelwohl in diesem Teilchen.



















Leider passen irgendwie nur Ballerinas oder offene Schuhe dazu (die Schwarzen wollt ich jetzt nicht alle fotografieren *ggg*) also muss sie wohl noch eine Weile im Schrank auf ihren Einsatz warten *Schnief*




Und wisst Ihr was, ich hab bei der lieben Bella den Hauptgewinn gewonnen. Ich könnt platzen vor Freude. Nochmals winke, winke an Dich Bella und einen dicken Schmutz
glg tina

Nachtrag:
Es heißt natürlich PLUDERhose. Mein Mann würd' vielleicht eher Flunderhose sagen, weil man seiner Meinung nach darin aussieht wie 'ne fette Flunder 
*keine Ahnung diese Männer*


Dienstag, 26. Januar 2010

Schon wieder für mich genäht

so langsam bekomm ich ein richtig schlechtes Gewissen, aber ich bin wohl schon wieder auf dem Egonähtrip. Zoe's Schrank ist ja aber auch wirklich schon voll genug.



Diesmal hab ich eine Zoe aus dem tollen Zwergenjersey genäht. Dazu hab ich sie begradigt und verlängert. So siehts zur Röhre einfach besser aus.




Die passenden Schühchen gibts natürlich auch. Sowohl für den Winter als auch für den Frühling
(Nachdem es ja das letzte mal "Beschwerden" gab, dass ich die Leo-Stiefel nicht gezeigt habt, gibts ab jetzt die Schuhe immer gleich dazu.)






Leider fehlte bei den Stiefeln ein Knöpfchen und ich hab es kurzerhand durch einen Farbenmix-Button ersetzt. Natürlich mit Flügenpilzen *hihihi*


Leider kann ich immer noch nicht bei jedem kommentieren und ich glaube mittlerweile es liegt wirklich am blogger, denn ich sehe auch meine Leserliste nicht mehr. Ich hoffe echt die bekommen das bald in den Griff und ich muss Euch nicht länger vernachlässigen. Echt ärgerlich. Es brennt mir richtig auf der Zunge und ich würd Euch doch so gern sagen wie toll ich Eure Sachen finde, aber NIX DRIN. Es klappt einfach nicht.


genießt noch den letzten Schnee
glg tina

Samstag, 23. Januar 2010

Geschenke

Heute mal nix genähtes. Sondern Hals, Arm und Ohrbaumler mit passendem Wechselring.




Alles in grün, da das die Lieblingsfarbe der Beschenkten ist.



Ich hoffe es gefällt ihr. 




Genähtes gibts morgen wieder
Habt ein erholsames und schönes Wochenende.

glg tina

Mittwoch, 20. Januar 2010

Tiger-Lilli

Ich mag Leopardenmuster und als bekennender Schuhfetischist hab ich natürlich auch Leo-Stiefel.
Leider gab es in meinem Kleiderschrank aber ausser einem Schal kein passendes Kombiteil zu diesen chicen Tretern.


Was macht also die "nähbegabte" Frau?! Na klar, sie näht sich ein Jäckchen dazu.





Erst sollte es eine Querida, gekürzt und ohne Kapuze werden. 
Also alles schön zugeschnitten und zusammengenäht....BÄÄÄÄH voll altmodisch. 





O.K. den Kragen mit pinkfarbenem Nicky aufgehübscht. Das sieht doch total flippig aus....NA JA






Na gut, noch Armbündchen in pink, dann is aber jut ... NÖ da fehlt noch was 



ABER WAS????  Na klar ein Bündchen. Das sieht voll trendy und gar nicht altbacken aus und mit dem pink ... ein total hippes Teil geworden


Na Gott sei Dank
Ende gut, alles gut
treibts nicht so wild ihr Lieben
glg tina

PS: Innen hab ich das Teil übrigens mit Resten von Steppstoffen in braun und beige gefüttert.

Dienstag, 19. Januar 2010

Noch ein paar spezielle Taufgeschenke


schon vor längerem genäht, aber erst jetzt Bilder von den Teilchen bekommen.


 
 DAS ROCKT!

Haut rein Mädels 

glg tina


Montag, 18. Januar 2010

Frühlingsgefühle


kommen bei diesem Shirt bei mir auf. 
Die Farben knallen richtig und ich musste sofort die passenden Schühchen dazu rauskramen. Auch wenn sie bei diesem Wetter noch nicht zu tragen sind.
 Aber BALD...
 
Es klappt immer noch nicht mit dem kommentieren. Also an alle, bei denen ich sonst regelmäßig kommentiere. Bitte nicht böse sein. Ich schaue wie immer täglich bei Euch vorbei und hoffe dass es bald wieder klappt.

Habt einen schönen Wochenstart

glg tina


Sonntag, 17. Januar 2010

HIIIIIILFE! Ich kann nicht mehr kommentieren

Ich bin total verzweifelt. Ich kann nicht mehr bei allen von Euch kommentieren. 
Überall dort wo kein extra Fenster geöffnet wird in dem man den Post eingeben kann, kann ich nicht mehr kommentieren. 
(So wie bei meinem Blog zum Beispiel) 
Ich hoffe ihr versteht mein Problem



Ich seh zwar alles ganz normal. 
Da steht Kommentar veröffentlichen...aber das weiße Feld, in das man reinschreibt erscheint einfach nicht.
Ich könnt echt heulen, weil ich gar nicht weiss was da los ist. 
Ich hab nix verändert. *Haarerauf*


Ich wär so froh es könnte mir jemand helfen. 
Ich zähl auf Euch!
glg tina

Montag, 11. Januar 2010

die ungeschminkte Wahrheit...


...seht ihr auf diesem Bild. Direkt nach der Frühschicht und einer Nacht mit ganzen 5 Stunden Schlaf.
Ich bin kein Typ, der sich täglich schminkt. Eigentlich tue ich das nur wenn ich ausgehe. Aber wenn ich mir dieses Bild so betrachte täten mir eine Ladung Wimperntusche und Make up gar nicht mal so schlecht.
Naja eigentlich gehts ja auch um die Zoela gemixt aus zwei ganz tollen Jerseys.

Bild wie immer mit Selbstauslöser

Machts gut Mädels
bis morgen
glg tina

Samstag, 9. Januar 2010

auch im Doppelpack


Es war noch etwas Stoff übrig und da dachte ich Zoe würde sich sicher auch über ein solches Kleid freuen.
Wie sich heut Abend rausgestellt hat, lag ich da genau richtig. Sie hat sich gefühlt wie ein Supermodell.
Das ist im Moment sowieso ihr Lieblingsspiel.
Supermodell oder Rockstar. *ggg*

Auch bei Ihr hab ich einfach Antonia begradigt, verlängert und einen weiten Rollkragen angepasst.
So erspare ich mir das ständige Gejammere  " das ist zu eng" oder "das pickt"(?!).

Dann möchte ich Euch noch von Herzen "Danke" sagen für Eure lieben Worte zu meinem letzten Post. Das war echt Balsam für die Seele, weil ich eigentlich im Moment total deprimiert bin über die Weihnachtspölsterchen. Ich bin richtig rot geworden bei so vielen Kómplimenten (und hab dann auch gleich die letzten Marzipankartoffeln aufgefuttert *grmpf*)

Der Stoff war übrigens von Buttinette für alle die daran interessiert waren.

Noch einen schönen couchigen Samstagabend

glg tina

Donnerstag, 7. Januar 2010

auch mal was kuscheliges für mich...


Als ich diesen Stoff bekam war ich erst total enttäuscht und er landetet vorerst mal in der Ecke.

Je öfter ich ihn mir angeschaut hab umso besser gefiel er mir aber, also hab ich ihn dann heut doch mal wieder rausgekramt um mir ein Kuschelkleidchen zu nähen.



Dazu hab ich einfach Antonella begradigt und verlängert, ein Bündchen unten angesetzt und einen Stehkragen drangebastelt.



Schnittebasteln scheint mein neues Hobby zu sein. Es macht aber auch sooooo viel Spaß



Haut rein Mädels
bis bald
glg tina

Mittwoch, 6. Januar 2010

Kombi für EISKALTE Tage


...und wenn ich  nach dem Wetterbericht gehe, werden wir diese Kombi in den nächsten Tagen noch oft tragen können.



Alle Schnitte sind selbst gebastelt



Die Hose und die Weste sind aus Waschleder mit Fellinnenseite und so herrlich kuschelig und warm, quasi eine Thermohose.



Das Shirt ist aus Zottelchen und Nicky gefertigt und hat einen Stehkragen, denn mal sowohl einfach als auch umgeschlagen tragen kann.



Dazu hab ich zwei 12 cm breite Stücke Zottelchen der Länge des Halsausschnittes angepasst und ungedehnt angenäht. Einfach nur suuuuperkuschlig und cool.

Ach ja, die Mütze hätt' ich jetzt fast vergessen. Selbst gehäkelt und mit Blümchen verziert.




Machts gut ihr Lieben
Lasst Euch nicht einschneien
Bis bald
glg tina

Dienstag, 5. Januar 2010

Drachen sind nicht nur was für Jungs


Deshalb musste der süße Drache von Janeas World auch unbedingt in mein Körbchen wandern.
Jetzt hat er seinen Platz gefunden.
Auf einer kunterbunten Drachenbea, die ich aus meinen Zottelchen und Fleeceresten genäht hab.

 Natürlich mit Zipfelkaputze und Drachenzacken
 

 
Das (?) Velour hab ich erst auf Jersey aufgebügelt und dann aufgenäht, so wirkt es meiner Meinung nach besser.
Zum Schluß wurde es noch mit ein paar Steinchen verziert.

Das Drachenband machte das ganze dann perfekt.
(für uns zumindest)
 


Schau mir in die Augen Kleines *ggg*

Machts gut Mädels
bis bald
Tina

Sonntag, 3. Januar 2010

und gleich noch ein Kuschelkleidchen


Aber diesmal ein selbstgebastelter Schnitt.
Aus Antonia erst eine Svenja gemacht und dann einen B*nch-Kragen dran gebastelt.







Alles aus Nicky und Zottelchen mit farblich passenden Jersey-Bündchen. Total kuschelig und obergemütlich.





Passt genau zur Hello Kitty Strumpfhose vom Schweden.
(und sogar zu den Crocs *ggg*)

Machts gut ihr Lieben
...und für alle, die morgen wieder arbeiten müssen so wie ich:
"Kopf hoch, wir werden's schon schaffen"
glg tina

Samstag, 2. Januar 2010

Kuschelkleidchen Amelie



...passend zu den neuen Stiefelchen.




Kombiniert mit einem Zoe-Shirt, bei dem die Ärmel reichlich mit Bändern und Spitzen betüddelt wurden.







Das hat Zoe so gut gefallen, dass es gleich zu Silvester getragen wurde.





Bis bald ihr Lieben.
Ich hoffe ihr habt das neue Jahr gut begonnen.
glg tina

Freitag, 1. Januar 2010

Ein glückliches kreatives neues Jahr 2010





...wünschen wir Euch von ganzem Herzen.

Gestern vor genau vor zwei Jahren, hab ich  mein erstes Teil bei KuB eingestellt und heute könnte ich mir ein Leben ohne Nähen und vorallem ohne Euch gar nicht mehr vorstellen.
Es erfüllt mich regelmäßig mit Glücksgefühlen selbst kreierte Teile in der Hand zu halten oder noch besser zu tragen.
Auch das Lesen Eurer lieben Kommentare oder die Inspiration durch Euch möchte ich nicht mehr missen.
Ich hoffe es geht noch viele Jahre so weiter und sage DANKE für zwei so wundervolle Jahre.

Zur Feier des Tages hab ich Zoe gestern eine Winterjacke nach Fee genäht. Aus selbstgepatchtem Jackenstoff.



Bei den verwendeten Stöffchen waren richtige Schätze dabei, für die ich nie eine Verwendung hatte, da sie für eine ganze Jacke niemals ausgereicht hätten.



Also hab ich einfach 77 verschiedene 15 x 15 Stücke zugeschnitten und die feinsäuberlich zu einem ausreichend großen Stück Stoff zusammengenäht.



So entstand genau die richtige Grundlage für die geplante Fee. Gefüttert ist sie komplett mit Zottelchen und Thermovlies. Schön kuschlelig warm, a la Michelin-Männchen.




Ich hoffe sie gefällt Euch genauso gut wie uns. Für mich hat sich die Arbeit auf jeden Fall gelohnt und Stickies waren natürlich völlig überflüssig.


Aber diesen konnt ich mir nicht verkneifen

Noch einen dicken Bussi an Euch alle
und bis bald
glg tina