Freitag, 1. Januar 2010

Ein glückliches kreatives neues Jahr 2010





...wünschen wir Euch von ganzem Herzen.

Gestern vor genau vor zwei Jahren, hab ich  mein erstes Teil bei KuB eingestellt und heute könnte ich mir ein Leben ohne Nähen und vorallem ohne Euch gar nicht mehr vorstellen.
Es erfüllt mich regelmäßig mit Glücksgefühlen selbst kreierte Teile in der Hand zu halten oder noch besser zu tragen.
Auch das Lesen Eurer lieben Kommentare oder die Inspiration durch Euch möchte ich nicht mehr missen.
Ich hoffe es geht noch viele Jahre so weiter und sage DANKE für zwei so wundervolle Jahre.

Zur Feier des Tages hab ich Zoe gestern eine Winterjacke nach Fee genäht. Aus selbstgepatchtem Jackenstoff.



Bei den verwendeten Stöffchen waren richtige Schätze dabei, für die ich nie eine Verwendung hatte, da sie für eine ganze Jacke niemals ausgereicht hätten.



Also hab ich einfach 77 verschiedene 15 x 15 Stücke zugeschnitten und die feinsäuberlich zu einem ausreichend großen Stück Stoff zusammengenäht.



So entstand genau die richtige Grundlage für die geplante Fee. Gefüttert ist sie komplett mit Zottelchen und Thermovlies. Schön kuschlelig warm, a la Michelin-Männchen.




Ich hoffe sie gefällt Euch genauso gut wie uns. Für mich hat sich die Arbeit auf jeden Fall gelohnt und Stickies waren natürlich völlig überflüssig.


Aber diesen konnt ich mir nicht verkneifen

Noch einen dicken Bussi an Euch alle
und bis bald
glg tina

Kommentare:

  1. was für ein Werck, super Idee und wunderwunderschön, da sollte ich doch für den kommenden Winter mehr Stoffreste sammeln;)
    Ganz liebe Neujahrsgrüße Adelheid

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Tina,
    was eine wahnsinns Jacke und das patchen ist aufwendig aber das Ergebnis immer wieder superschön. Dein Etikett finde ich total klasse.
    Ich freue mich auf viele schöne weitere Nähjahre mit dir.......

    vlG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Wow, was für eine Arbeit, aber das Resultat ist einfach traumhaft schön!!!!

    Wünsche dir ein wunderschönes, spannendes 2010.
    GLG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Tina,

    auch dir ein frohes neues Jahr und alles Gute für 2010.

    Die Jacke ist super geworden. Zuerst dachte ich an eine Patchworkdecke, als ich das kleine Bild in meiner Blogliste sah. Aber dass daraus eine Jacke werden könnte, hätte ich nicht vermutet. Die Idee ist toll, so kommen auch kleinste Stoffreste der Lieblingsstöffchen zum Einsatz, und die Jacke zu zu allem tragbar.

    Die Stiefel sind übrigens auch klasse! Leider habe ich so etwas hier noch nicht entdeckt.

    Viele liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tina,

    na, dein Jahr geht ja auf jeden Fall schon sehr kreativ los! Die Jacke ist einfach traumhaft schön, wow!
    Ich wünsche euch auch ein glückliches Jahr 2010!

    liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Tina, das ist ja eine wahnsinns Arbeit! Die Jacke ist ein Traum, wunderschön geworden! Lasst Euch lieb drücken, alles Liebe und Gute für das neue Jahr! Liebe Grüsse, Nadine

    AntwortenLöschen
  7. Hi Tina,

    auch Dir ein wunderschönes neues Jahr!!!

    Der Mantel ist einfach Traumhaft!!!!

    so eine tolle Idee mit dem Patchen, aber soooo Zeitaufwändig, aber das hat sich echt gelohnt *schwärm

    LG melanie

    AntwortenLöschen