Donnerstag, 25. Februar 2010

Nochmal für mich und nochmal türkis

Nur nicht ganz so knallig....
Ich hab wieder eine Zoela zerschnibbelt und herausgekommen ist das...

 
auch aus einem recyceltem Shirt und dem wunderschönen Rosenstenzo. Die Arme haben wieder dreiviertel Länge und das Bündchen besteht aus elastischer Spitze.


Betüddelt ist sie nur mit ein paar Rüschengummis.


Leider heute ohne Modellbilder. Ich bin total erkältet und hatte absolut null Bock zum posen.

Schlaft gut Mädels 
bis bald
glg tina

Dienstag, 23. Februar 2010

Cooles Mummy-Shirt

Ich wollte auch mal so ein cooles Mix-Shirt, wie ich sie die letzten Tage immer bei Euch gesehen habe.
Also hab ich einfach den Zoela-Schnitt komplett zerschnippelt und siehe da....es hat geklappt


Cooles Mummyshirt aus verschiedenen Jerseys und recyceltem Shirt.
(Natürlich mit passenden Schuhen *ggg*)


Mittwoch, 17. Februar 2010

Lust auf Flohmarkt????

Dann schaut mal HIER vorbei.

Ich muss Platz schaffen für Neues.

glg tina

Leo-Lady

Zoe mag's zur Zeit eher cool und kommt glaub ich schon langsam aus der Prinzessinen-Phase raus. 
Also musste nochmal eine coole Kombi her. 


Diesmal besteht sie aus einer Nena in Jeans kombiniert mit Leo-Fell und Vichy-Rüschen in pink.


Dazu hab ich eine ganz einfache Antonia in schwarz genäht. Vorne das "Ich bin lieb" Velour und hinten Flügelchen aus Leo-Fell


(Zoe's Kommentar: "Ich will aber nicht lieb sein, und auch kein Engel. Ich will cool sein")


Damit wir die Kombi auch schon ganz bald tragen können fehlte uns nur noch ein Jäckchen. 


Also hab ich zum ersten Mal Pia als Bolerojäckchen zum Wenden genäht. Eine Seite Leo-Fell und die andere pinkfarbener Nicky.


Zoe ist überglücklich 


und fühlt sich wie Germanys Next Topmodel (wie man sieht)

Wer ganz genau hingeschaut hat, dem ist sicher auch aufgefallen, dass Zoe geschminkt ist. 
Denkt jetzt bitte nicht ich sei total durchgeknallt....wir haben nur heut morgen schon Schönheitssalon und Friseur gespielt.
Übrigens, so sehe ich nach Zoes "Schönheitsbehandlung" aus. *PRUST*


Machts gut Mädels, bis morgen
glg tina

Dienstag, 16. Februar 2010

Wie versprochen

hier ein paar Bilder zum Thema aus Alt mach Neu

aus einem zu klein gewaschenen Shirt von mir hab ich Zoe ein Kleidchen frei Schnauze gebastelt. Dazu hab ich einfach einen Mittelteil aus gestreiftem Sanetta Jersey eingesetzt und mit einer Tasche versehen. Die Ärmel wurden abgeschnitten und ebenfalls durch diesen Jersey ersetzt. Passend zu der Schrift hab ich die Tasche aus fliederfarbenem Jersey eingesetzt. Und fertisch!!! 
 

 


Den Markennamen hab ich einmal mit meinem Logo und einmal mit Zoes Kosenamen Zoelina überstickt. So gibts auch sicher keinen Ärger mit irgendwelchen Markenrechtlern. 

Ein Fitzelchen lila Jersey war noch übrig, der genau für eine Nala in Caprilänge reichte, so kann das Kleid bestimmt schon bald getragen werden.

Das zweite Teilchen ist ein Jeansrock, der aus einer Jeans von der Kleiderbörse entstanden ist. Sie wurde einfach kurz über der Schrittnaht abgeschnitten und eine 6 cm breite Rüsche angenäht. Mit schönem Bändchen aufgehübscht und eine Häkelblume hinten drauf. Auch fertisch und die Nala passt perfekt dazu.

 

  

 

Leider gibts noch kein passendes Shirt, daher nur im farblich passenden Unterhemd.

Ging alles ganz schnell und gefällt uns beiden sehr gut.
Die nächsten Teile sind schon fertig, aber dazu morgen mehr
glg tina


Montag, 15. Februar 2010

Helau ihr Lieben


Schon wieder über eine Woche kein Post, ich weiss.
Aber bei uns ging es die ganz Zeit närrisch zu, zu Hause.
Von Kindermaskenball über Faschingsumzug bis hin zur Prunksitzung...wir haben alles mitgemacht.
Morgen schließen wir das ganze dann noch mit dem letzten Kindermaskenball ab und dann gehts wieder ganz gemütlich weiter im Hause Klamottina.

Hier noch eine kleine Vorschau, was es morgen bei uns zu sehen gibt...


...es fällt unter die Kategorie "aus Alt macht Neu"

und noch ein kleiner Rückblick ins närrische Treiben

Sonntag, 7. Februar 2010

Endlich Modellbilder und offiziell letztes Kuschelteilchen

Bei uns sah es die letzten beiden Tagen eher so aus...


Zoe hat ein Magen-Darm-Virus erwischt :#(

Aber heute gings ihr wieder gut und sie war bereit für Modellbilder. Wie ihr seht hatte sie sogar richtig Spaß dabei



Diese Bea-Kuscheljacke lag bestimmt schon seit zwei Monaten in der Ufo-Kiste und es fehlten nur noch die Ärmelbündchen.
 

Da ich in der Zeit, in der Zoe krank war ja nix neues anfangen konnte hab ich die dann auch mal ferig bekommen. Zoe war direkt ganz verliebt und sie kann sicher noch oft getragen werden bis endlich der Frühling zu uns kommt


Euch allen noch einen schönen Restsonntag
Machts Euch schön mit Euren Lieben
glg tina

Dienstag, 2. Februar 2010

Bunte Ganzjahres-Mitwachs-Reste-Jeans

so oder so ähnlich müsste diese Hose heissen, denn...
...sie ist nur aus Jeansresten genäht
...kann das ganze Jahr und zu allem getragen werden
...und wächst durch den Umschlag laaaange mit.

Der Schnitt war irgendwann mal Ivy
dann wurde er verlängert


eine Passe angepasst


die Taschen vorne und hinten aufgesetzt 


u.u.u.

So gefällt sie uns jedenfalls supergut und Zoe und ich sind beide der Meinung sie ist cool genug für ein FAST Schulmädchen.


Dann haben wir heute noch ein Päckchen mit herzigem Inhalt erhalten. Zoe hat sich sofort verliebt und gefragt: 
"Mama schenkst Du mir die, biiiiiiiitte"
Kann man da Nein sagen? Nee natürlich nicht. 
Die nächste Frage war. " Was steht denn da drauf?"
"HannaPurzel mein Schatz"
Und so ist jetzt auch ihr Name und sie wurde natürlich heute Abend als Schlafgefährtin ausgewählt


Euch auch eine gute Nacht
Vorallem dem lieben Bellalein
glg tina

PS: Modellbilder folgen