Donnerstag, 1. April 2010

kunterbuntes Zoe-Osterkleidchen

Gestern Abend um ACHT Uhr fiel meiner allerliebsten Tochter ein, dass heute ja ein besonderer Tag sei, da sie in der Kita Ostern feiern und zu diesem Anlass müsse sie UNBEDINGT ein Kleid tragen.
"Klar Schatz, es ist ja noch kalt, da kannst Du doch Dein Nickykleid mit Hello Kitty anziehen"
"NÖ"
"Oder das Hellgrüne?"
"NÖ"
"oder...."
Ok ich hatte verstanden, es sollte also ein Neues her. Und was tun die lieben Mamis nicht alles für ihre Töchter?!

Lange Rede kurzer Sinn ich hab ein kunterbuntes Kleidchen nach dem Zoe Schnitt genäht. Einfach ausgestellt verlängert und aus vielen Resten zusammengepuzzelt. Unten noch eine Bommelborte in knallpink dran und um 23.00 Uhr war es dann endlich fertig.
  


Den Zustand des Kleides nach dem Kita-Besuch wollte ich Euch ersparen, daher müssen die Modellbilder wohl noch warten.
Machts gut Mädels,
ich hoffe ihr streßt Euch nicht zu sehr mit den Ostervorbereitungen
glg tina

Kommentare:

  1. Na, ich bin sicher Zoe war damit der heutige Star im Kindergarten, oder??? Sieht unverkennbar nach Tina aus und gefällt mir super gut.

    Euch ein schönes Osterfest, bis bald.
    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tina,
    das Kleidchen ist so schön, hoffentlich wird das wetter bald wieder gut, damit es ausgeführt werden kann!
    VlG Anke

    AntwortenLöschen
  3. hihihi...solche Aktionen kommen mir sehr bekannt vor!
    Das Kleid ist aber auch bezaubend geworden,da war Deie Maus sicher der Osterstar!!!!

    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. was Mami,s doch alles für ihre süßen noch so zaubern;;))) Toll dein Kleidchen und ein zufriedenes Kind;))
    Wünsche dir und deinen Lieben ein frohes Osterfest Adelheid

    AntwortenLöschen
  5. Traumhaft ist das Kleid wieder geworden, damit ist Deine süße Maus bestimmt aufgefallen ;-)

    Wir wünschen Euch auch frohe Ostern und viele bunte Eier!!!

    Liebe Grüße senden Euch

    Shari u. Dori

    AntwortenLöschen