Mittwoch, 20. Januar 2010

Tiger-Lilli

Ich mag Leopardenmuster und als bekennender Schuhfetischist hab ich natürlich auch Leo-Stiefel.
Leider gab es in meinem Kleiderschrank aber ausser einem Schal kein passendes Kombiteil zu diesen chicen Tretern.


Was macht also die "nähbegabte" Frau?! Na klar, sie näht sich ein Jäckchen dazu.





Erst sollte es eine Querida, gekürzt und ohne Kapuze werden. 
Also alles schön zugeschnitten und zusammengenäht....BÄÄÄÄH voll altmodisch. 





O.K. den Kragen mit pinkfarbenem Nicky aufgehübscht. Das sieht doch total flippig aus....NA JA






Na gut, noch Armbündchen in pink, dann is aber jut ... NÖ da fehlt noch was 



ABER WAS????  Na klar ein Bündchen. Das sieht voll trendy und gar nicht altbacken aus und mit dem pink ... ein total hippes Teil geworden


Na Gott sei Dank
Ende gut, alles gut
treibts nicht so wild ihr Lieben
glg tina

PS: Innen hab ich das Teil übrigens mit Resten von Steppstoffen in braun und beige gefüttert.