Dienstag, 1. Februar 2011

Kuschelmuschelanzug Nummer Drei

Bei diesen Temperaturen kann ich einfach nicht an Sommerkleidchen und Trägertops denken. Tut mir leid. Bei uns gibt es weiterhin kuscheliges zum Wohlfühlen.


und zwar wieder mal Mareen. Aus den Nickyresten vom Herzchenkleid. Die Ärmel sind aus einem älteren Shirt recycelt.


Einzig und allein mit einem kleinen Schutzengelchen gepimpt.
Passend dazu eine gekaufte (schäm) Nickyhose.


Zusammen sieht es einfach zuckersüß aus, obwohl es auf den Bildern farblich gar nicht zusammen zu passen scheint.

Bis bald Mädels
Bibbernde Grüsse
tina

Kommentare:

  1. Ich kann auch noch nicht an Sommersachen denken...brrrrrrrr....
    Lieber so wie hier schön, warm und kuschelig!
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  2. Sieht wunderbar kuschelig aus !
    LG Jessica

    AntwortenLöschen
  3. ohhh ja bei dem wetter braucht man was kuscheliges!
    lg kerstin

    AntwortenLöschen
  4. ich liebe kuscheliges ;-). Und gestern war es so super eklig kalt hier. Aber die Frühlingsstöffchen fangen auch langsam an mich anzulachen...
    GLG Conny

    AntwortenLöschen
  5. ...brauchst dich nicht schämen...ich kaufe auch oft ein Teil und nähe noch was dazu...ist doch trotzdem eine schicke Kombi;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  6. mir geht es ähnlich ... ich kann mcih noch nicht wirklich dazu aufraffen sommersachen zu nähen, aber ich will auch immer, das meine zwei das direkt anziehen können ... daher gibt es bei uns auch erstmal noch wintertaugliche Sachen ..

    lg
    conny

    AntwortenLöschen