Donnerstag, 29. Mai 2014

Erstes Etappenziel geschafft...

Jaaa, ich hab zwar heute leider nix Genähtes für Euch, aber trotzdem hab ich viel geschafft.
So lange hab ich das vor mir her geschoben...
Ich wusste einfach nicht wo ich anfangen soll...
Chaos...ÜBERALL...
Mein Nähzimmer war das Grauen. 
(Vorher-Bilder will ich euch wirklich ersparen *schäm*)
 
Aber jetzt hab ich ihn überwunden, diesen fiesen mächtigen inneren Schweinehund.
Ha! Das wär doch gelacht, wenn ich Dich nicht unterkriege du sturer Hund.
 

Mit den Jerseys bin ich fertig.
Alle liegen in Reih und Glied in meinem Schrank, nach Farben sortiert UND ordentlich zusammengelegt .

...und die Stoffreste sind auch mal nach Farben sortiert. 
Ein Abbauprojekt würde da mal nicht schaden, oder?

So, weiter geht's
...mit den Baumwollstoffen, Boucles, Jeans, Fleece, Jackenstoffen,...
Bis dann ihr Lieben
glg tina

Kommentare:

  1. klasse, du darfst gerne mal vorbeikommen ...... ;)
    liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  2. oh, ich dachte schon mein Schrank sei voll....das ruft ja sehr nach Stoffabbau....lach
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tina,

    das sind NUR die Jerseystoffe???? Boahhhhh .... ich bin sprachlos. Ich bin gespannt auf den Rest, das sieht auf jeden Fall schon mal so aus, als bräuchtest Du noch ein paar Jahre um alles wegzunähen. WAHNSINN.

    Liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  4. Oh wow! Und ich dachte immer, ich hätte viel?! Ich schaffe mir regelmäßig Platz, indem ich einen großen Karton mit Stoffstücken bei e**y anbiete. Danach habe ich wieder etwas mehr Platz und inverstiere neu. Viel Spaß beim Vernähen und sortieren :-) Lieben Gruß, Nadine

    AntwortenLöschen
  5. Na das sieht ja wirklich toll aus, und du hast nun immer / erstmal den Überblick ;-)!
    Ich habe meine Stoffe in Kisten vom schweden und muss immer wühlen bevor ist etwas finde.... Aber ich glaube mir ist lieber sie bleiben da drinnen, dann erkennt man meine Stoffsammelwut nicht direkt auf den ersten Blick ;-)! LG Steffi

    AntwortenLöschen