Sonntag, 16. März 2014

Zurück mit Rosenantonia


Pünktlich zum Frühlingsbeginn versuchen wir (mal wieder) einen Neustart.
Genäht habe ich nach wie vor für meine Kleine, die mittlerweile wohl eher schon eine Große geworden ist.



Zeigen möchte ich euch heute eine Rosenantonia mit passendem Haarband, welche letztes Wochenende sogar schon zum Einsatz gekommen ist.



Obwohl Zoe wohl eher nicht so der romantische Typ ist, gefällt ihr dieses Shirt sehr gut. Selbst mit dem Haarband konnte sie sich anfreunden *Freu*Die langen Haare sind nicht immer so leicht zu bändigen...



Tschüss dann ihr Lieben und einen sonnigen und entspannten Sonntag wünsche ich Euch.
glg tina